Ausstellung läuft: "FARBE  &  LICHT" ...

Die wichtigsten Stilmittel der visuellen Ebene sind für Nikolaus KORAB und Ulrich PLIESCHNIG Licht und Farbe. Ihre Landschaften, und es sind imaginierte oder verfremdete Landschaften, beeinflussen durch geschickt eingesetzte Lichtregie und Farbgestaltung unsere Wahrnehmung der Figuren und der Situationen der Bilder und lösen damit bei uns gesteigerte Emotionen und Assoziationen aus.
Dadurch löst sich der scheinbare Kontrast der imaginierten Malerei von Ulrich PLIESCHNIG zu der malenden Fotografie von Nikolaus KORAB in dieser Ausstellung in einen gemeinsamen Nenner des Ausdrucks auf.
 
Dauer der Ausstellung: 25. Juni – 31. Juli 2020  
Es gelten die zum Zeitpunkt der Vernissage gültigen Corona-Hygiene-Bestimmungen. Aufgrund der neuesten Verordnung bieten wir jeweils zur vollen Stunde Gespräche mit den Künstlern bis maximal 25 Personen an. Nikolaus Korab ist ab 17.00 anwesend!
Eine Voranmeldung - unter > mobil: 0676 518 3201   oder   e-mail: galerie@hrobsky.at - macht's leichter  

           ... und auch im Skulpturenpark der NN-Fabrik:  

In Kooperation der Galerien HROBSKY und NN-Fabrik werden Arbeiten von Walter Kölbl  mit dem Titel: “Legale Winkel“ im Haus und Skulpturenpark der NN-Fabrik, Oslip (Bgld.), präsentiert.
Walter Kölbl, Bildhauer und Architekt aus Vorarlberg, hat sich ganz der mathematisch-geometrischen Kunst verschrieben. Die Skulpturen, Objekte und architektonischen Raumlösungen sind durch klare Formen und Farben geprägt.
Roland Göschl schrieb im Jänner 2014 zu Walter Kölbl den noch heute gültigen Satz:
"Walter Kölbl gehört zu jenen Bildhauern, die vorerst ein Bild erdenken und dann erst zu hauen beginnen, was – so glaube ich – den guten Bild­hauer ausmacht."
Eröffnung der Ausstellung: “Legale Winkel
Samstag, 27. Juni 2020 um15.00 Uhr in der NN-Fabrik in Oslip (Bgld.).